Beratung von Gemeinden und Kommunen

Das sogenannte "Public Bikesharing", die öffentliche Vermietung von Fahrrädern ist nicht mehr aufzuhalten. Überall in der Welt etabliert sich in den verdichteten Stadtzentren diese neue und intelligente Art der Mobilität. Die dafür notwendigen Technik und damit auch die Betriebsabläufe entwickeln sich sprunghaft.

Die zuständigen Verwaltungsorgane sind daher bei der Projektierung eines solchen Systems meistens überfordert, die angebotene Vielfalt richtig bewerten zu können.

 

Wir sind schon seit vielen Jahren mit den Problemen der innerstädtischen Mobilität vertraut, kennen die unterschiedlichen Modelle, Techniken und Anbieter, so dass wir Sie mit einer fundierte und vor allem unabhängigen Beratung wirkungsvoll unterstützen können.