velo.regio

Funktionsumfang
velo.regio ist eine Einteilung Deutschlands in fahrradhandelsspezifische Vertriebsgebiete und eine Indizierung derselben gemäß ihres entsprechenden Kaufkraftniveaus. Die Gebietseinteilung und der Kaufkraftindex bezieht sich ausdrücklich auf Fahrräder und Fahrradzubehör für die Nutzung als Alltags-Verkehrsmittel und als Freizeitgerät, ohne sportlich ambitionierte Ausrichtung.

Vertriebsgebiete
Die exakten Einteilungen nach Zonen und Regionen erfolgen grundsätzlich auf Basis der bundesdeutschen Stadt- und Landkreise, die als kleinste Gebietskörperschaften indiziert werden. Veränderungen bei der Aufteilung der Stadt- und Landkreise können also auch zu Verschiebungen in den Vertriebs-Zonen und -Regionen führen. Die Zuordnung von einzelnen Städten und Gemeinden zu bestimmten Vertriebsgebieten erfolgt grundsätzlich über die Postleitzahl und die Zugehörigkeit zum jeweiligen Stadt- oder Landkreis, gem.  Bundesdeutschem Gemeindeschlüssel.

Index
Der Index gibt für das jeweilige Gebiet die (Fahrrad-) Kaufkraft pro Einwohner im Vergleich zum nationalen Durchschnitt an. Der nationale Durchschnitt hat dabei den Normwert 100. Der (Fahrrad-) Index wird ermittelt über den allgemeinen Kaufkraft-Index und den Radverkehrsanteil aus dem Modal-Split der jeweiligen Region, soweit letzterer erfasst und veröffentlicht worden ist. Regionen, für die noch kein offizieller Modal-Split vorliegt, sind dementsprechend von erfahrenen Branchenbeobachtern bewertet und werden laufend, nach geeigneten Veröffentlichungen zu diesem Thema, wie z.B. ADFC-Fahrradklimatest etc., aktualisiert. Zur weiteren Verbesserung der Aussagekraft, auch für spezielle Marksegmente,  ist künftig auch die Einbeziehung von Umsatzangaben relevanter Lieferanten denkbar.

Lizenzierung
Die Nutzung von velo.regio erfolgt auf Basis einer Lizenzvereinbarung. Die Einteilung der Vertriebsgebiete und alle damit verbundenen Daten bleiben geistiges Eigentum von Andreas Lübeck und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Ihr Ansprechpartner für velo.regio ist Andreas Lübeck.